Aktuelle Meldungen
Mukoviszidose

“Ich sehe meine Krankheit nicht als Feind an”

In dem Lese-Bild-Band "Lebensfroh mit Mukoviszidose" porträtiert der Verein "Stimme für Mukoviszidose" Betroffene aller Altersstufen und erzählt ihre Lebensgeschichten: Kleinkinder, Jugendliche und Erwachsene - und möchte damit vor allem eins: Mut machen.
Pertussis

Säuglinge mit Impfung während der Schwangerschaft schützen?

Durch die Standardimpfung im Kindesalter ist Keuchhusten bei älteren Säuglingen bzw. Kleinkindern und Schulkindern selten geworden. Anders sieht dies bei jungen Säuglingen aus. Diese Altersgruppe nimmt einen erheblichen Anteil der Pertussismorbidität ein.
Materialien und Hintergründe
Suchen und finden

Archiv

Sie suchen zu einem bestimmten Thema oder erinnern sich an einen bestimmten Artikel - da war doch was? Dann sind Sie hier richtig.
Downloads

Materialien für den Kinderarzt

Sie möchten für sich, einen Kollegen oder Ihre Patienten etwas herunterladen oder ausdrucken? Hier finden Sie Adressen, Merkblätter und vieles mehr.
Aus der Zeitschrift
Muskelerkrankungen

"Junge DGM": Selbsthilfe für junge Muskelkranke

Die Deutsche Gesellschaft für Muskelkranke e. V. (DGM e. V.) ist der größte Selbsthilfe- und Forschungsförderungsverband für Menschen mit einer neuromuskulären Erkrankung in Deutschland. Er zählt mehr als 8.300 Mitglieder. Seit 2016 gibt es auch die "Junge DGM".
Wahrnehmungsstörungen

Auditive Wahrnehmung und Verarbeitung und deren Störungen

Kinder mit Funktionsstörungen in der auditiven Verarbeitung und Wahrnehmung können normal peripher hören, doch die gehörten Signale nicht korrekt wahrnehmen. Wie wirkt sich das aus und welche Therapiemöglichkeiten gibt es?
Wahrnehmungsstörungen

Visuelle Wahrnehmung und Verarbeitung und ihre Störungen

Solche Störungen bestehen bei Kindern nach Erkrankungen oder Läsionen des ZNS nicht selten, werden aber häufig übersehen. Um die Auswirkungen erkennen zu können, ist eine umfassende Mehrbereichsdiagnostik erforderlich.
Praxiskolumne

Wissenshalbwertszeit

Die Wissenshalbwertszeit wird immer kürzer. Schon nach 3 Jahren können wir die Hälfte unseres Wissens über Bord werfen. Stimmt das? Nur sehr bedingt, findet Kinderarzt Stephan Nolte. Es kommt drauf an, worüber man redet.
Arbeitskreis Neuropädiatrie Mitteldeutschland

Eine Tagung wird zur Tradition – wie geht das?

Seit 17 Jahren schon findet eine sozial- und neuropädiatrische Tagung in Mitteldeutschland statt: der "Arbeitskreis Neuropädiatrie Mitteldeutschland". Was hat dazu geführt, dass diese Tagung zur Tradition wurde?
Public Health

Vorrang für Verhältnisprävention

Vorrang für Verhältnisprävention, um zu einer Änderung der Lebensverhältnisse zu gelangen. Informationen aus dem Zukunftsforum Public Health.
Der diagnostische Blick

Persistierende Hautveränderungen an früheren Impfstellen

Lang andauernde, juckende Hauterscheinungen nach den üblichen Grundimmunisierungen sind häufiger als gemeinhin angenommen. Ein Fall aus der Rubrik "Der diagnostische Blick". Wie lautet Ihre Diagnose? Was tun?
Wahrnehmungsstörung

Wahrnehmung und ihre Störungen - allgemeine Aspekte

Was versteht man unter einer Wahrnehmungsstörung, wie kann man sie diagnostizieren und welche Behandlungsmaßnahmen und -ziele gibt es? Eine Übersicht.
Aktuelles Heft
Wahrnehmungs-störungen
  • Visuell
  • Auditiv
  • Somatosensorisch