Aktuelle Meldungen
20. Schwangerschaftswoche

DEGUM fordert Ultraschall als Regelleistung

Der Zugang zu Ultraschalluntersuchungen wird vielen werdenden Eltern erschwert – denn sie sind Selbstzahlerleistungen. Die Deutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin e.V. (DEGUM) möchte dies ändern.
Gegen Impflücken

Rollende Arztpraxis auf Schulhöfen

Um schon Schülern zu zeigen, dass Masern keine harmlose Kinderkrankheit sind, gehen das Bundesministerium für Gesundheit und die Charité Universitätsmedizin Berlin neue Wege.
BVKJ

„Ohne Impfung keine Kita“

Die Kinder-und Jugendärzte sprechen nun Klartext. Denn beim Impfen sind sie jahrelang „seitens der Politik nicht besonders ambitioniert unterstützt worden.“
LA-MED API-Studie 2017

„Der Allgemeinarzt“ überzeugt mit Top-Werten

Die Zeitschrift „Der Allgemeinarzt“ konnte auch dieses Mal der repräsentativen bei der Reichweitenstudie der Arbeitsgemeinschaft LA-MED Kommunikationsforschung im Gesundheitswesen e.V. mit ihrer stabilen Reichweite überzeugen.
Kita-Plätze

Bedarf wird bis 2020 deutlich ansteigen

Steigende Geburtenraten, Zuwanderung von Flüchtlingen etc. lassen den Bedarf an Kita-Plätzen weiter ansteigen. Ein Problem dabei ist der Mangel an Fachkräften in der Kindertagesbetreuung.
Aktuelles Heft
Kindergesundheit in Bildungseinrichtungen Entwicklungsrisiken und Entwicklungsförderung
  • im Kindergarten
  • in der Schule