Ein 99,5-%iger Rückgang von Influenza- und RSV-Infektionen seit Herbst 2020; eine Halbierung der Rate der respiratorischen Infektionen bei den 0- bis 14-Jährigen in Deutschland seit Beginn der SARS-CoV-2-Pandemie. Das zeigen die Daten. Was ist in den nächsten Monaten zu erwarten?

Dieser Beitrag steht nur registrierten Benutzern mit Berufsverifizierung zur Verfügung. Jetzt anmelden.